Sep 29, 2020
Hochwald
Posted by Adalbert Stifter

Der Hochwald ist eine Erz hlung von Adalbert Stifter 1842 1844 Sie erschien erstmals in Iris Taschenbuch f r das Jahr 1842, dann in berarbeiteter Fassung 1844 im Zweiten Band der Studien.Der Hochwald erz hlt eine scheiternde Liebesgeschichte vor der Kulisse des Drei igj hrigen Krieges Der vom Vater abgelehnte Freier eines M dchens sucht seine Angebetete in deren WaldDer Hochwald ist eine Erz hlung von Adalbert Stifter 1842 1844 Sie erschien erstmals in Iris Taschenbuch f r das Jahr 1842, dann in berarbeiteter Fassung 1844 im Zweiten Band der Studien.Der Hochwald erz hlt eine scheiternde Liebesgeschichte vor der Kulisse des Drei igj hrigen Krieges Der vom Vater abgelehnte Freier eines M dchens sucht seine Angebetete in deren Waldversteck auf und verspricht, sich f r die Schlichtung der K mpfe zwischen den Parteien einzusetzen Er hofft, auf diese Weise die Zuneigung des seine Burg verteidigenden Vaters seiner Geliebten zu gewinnen und die Gefechte zu verhindern, wird jedoch stattdessen selbst Opfer der Auseinandersetzung.

  • Title: Hochwald
  • Author: Adalbert Stifter
  • ISBN: 9783150038611
  • Page: 191
  • Format: Perfect Paperback
  • Hochwald Der Hochwald ist eine Erz hlung von Adalbert Stifter Sie erschien erstmals in Iris Taschenbuch f r das Jahr dann in berarbeiteter Fassung im Zweiten Band der Studien Der Hochwald

    HeinzHafner

    Die Erz hlung ist eine kostbare Miniatur, allerdings auf uns vom Duktus und stilistischen Gepr ge antiquiert wirkend was vielleicht ja weniger gegen den Text als gegen uns spricht Da ist zum einen eine Geschichte ber ein verheerendes Missverst ndnis, das aber nur wie am Rande erz hlt wird, zum anderen gibt es da Figuren, die auf uns so idealistisch wirken, dass sie in ihrer porzellanenen Starrheit st ndig zu zerbrechen drohen Und schliesslich sind da die ebenso detaillierten wie sinnstiftenden S [...]


    Paul Auster

    Unglaublich plastische Sprache, man f hlt f rmlich die Landschaft Sehr beeindruckender Stil, scheinbare, oberfl chliche Einfachheit und dennoch steckt sehr viel drin Insbesondere ist es beeindruckend zu sehen, welche Abr nde sich hinter der scheinbar heiter lieblichen Oberfl che zu finden sind man betrachte nur das sehr innige Verh ltnis der Schwestern genauer ohne sich von der Wortwahl des Erz hlers, welcher alles in christlich religi se Worte der Unschuld und Reinheit h llt, zu stark beeinflus [...]


    Joerg

    Ich h tte nich geglaubt, dass ein Autor des Biedermeier heute so wirken kann Seine Naturbeschreibungen sind einfach genial, er entfaltet kr ftige Bilder und der oppulente, berholte Sprachduktus ist wie eine angenehm, schwere Tuchent die sich ber dem heutigen Denglisch Business Trash legt.Das er soziale Lagen ausklammert und Frauen auf ihr sch nes kindlich sein verk rzt mag man kritisieren, wenn man die Zeit beachtet in der dieses Buch geschrieben wurde.



    • [MOBI] ↠ Hochwald | by ☆ Adalbert Stifter
      191 Adalbert Stifter
    • thumbnail Title: [MOBI] ↠ Hochwald | by ☆ Adalbert Stifter
      Posted by:Adalbert Stifter
      Published :2020-06-25T00:57:45+00:00